Brosz: Molterer würgt jeden Aufbruch bei Schuldiskussion ab

Betonschädelhaftes Njet zu steirischem VP-Vorstoss

Wien (OTS) - "VP-Obmann Molterer betätigt sich wieder einmal als Verwalter des Gehrer-Erbes, für das die ÖVP bei den letzten Wahlen abgestraft wurde. Während der steirische VP-Obmann Schützenhofer Schritte in Richtung einer gemeinsamen Schule unternimmt, kommt von Molterer sofort das aus der Geherer-Zeit sattsam bekannte betonschädelhafte Njet", kritisiert Dieter Brosz, Bildungssprecher der Grünen, entsprechende Aussage gegenüber der Kleinen Zeitung.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel +43-1-40110-6707, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004