ONE: Günstiges Roaming für Europa-Urlauber

Wien (OTS) - 100 Passiv-Minuten, um im Ausland angerufen zu
werden, um 5,- Euro| 30 Min aktiv bzw. passiv Roaming inkl. 10 SMS um 14 Euro | Anmeldung vom 1. Juni bis 31. August | Mit "Roaming Partner" bereits seit einem Jahr unter neuem EU Niveau telefonieren

Günstiges Roaming hat für ONE Kunden schon vor einem Jahr begonnen. Bereits seit dem 05.07.2006 telefonieren ONE Kunden mit den "Roaming Partner" Tarifen aus dem EU Ausland nach Österreich günstiger als es die EU-Verordnung vorschreibt. Jetzt, rechtzeitig vor Urlaubsbeginn, gibt es zusätzlich wieder zwei neue Sommer-Roamingpakete, die unterschiedliche Kommunikationsbedürfnisse abdecken. Egal, ob Kunden im Urlaubsland nur angerufen werden wollen oder ein Paket für Telefonieren und SMS wünschen, bei Anmeldung vom 1. Juni bis 31. August 2007 sind die ONE Sommer-Roamingpakete für europäische Urlaubsländer jeweils vier Wochen ab Aktivierung gültig.

Während ganz Europa über Roaming spricht, macht ONE schon ab 1. Juni Gespräche für Europareisende günstiger. Zwei neue Sommer-Roamingpakete helfen ONE Vertragskunden, ihre Kosten auch im Ausland im Griff zu haben. Egal, ob Reisende während der Sommermonate mit ihren Lieben daheim im Dauerkontakt bleiben oder nur SMS versenden wollen, ONE bietet für alle Telefonie- Gewohnheiten das passende Urlaubspaket. Ein kostenloser Anruf beim ONE Service-Team unter 70 699 genügt und ONE Kunden können das gewünschte Sommer-Roamingpaket für die nächsten 4 Wochen nutzen.

Erreichbar sein oder umfassend kommunizieren

Mit dem Sommer-Roaming Passivpaket stehen ONE Kunden um 5,- Euro 100 Passiv-Minuten zur Verfügung, um im europäischen Ausland angerufen zu werden.
Das Sommer-Roaming Kombipaket bietet Kunden 30 Minuten aktiv bzw. passiv Roaming und 10 SMS vom Urlaubsland versenden um attraktive Euro 14,-.

So einfach funktioniert´s:

ONE Vertragskunden rufen während des Aktionszeitraums (1. Juni -31. August 2007) einfach und kostenlos vom ONE Handy aus das ONE Service-Team unter 70699 an oder wenden sich an eine von über 60 österreichweiten ONE Worlds. Sie melden sich unter Angabe ihres Kundenkennworts zum gewünschten Roamingpaket an, das ab Aktivierung vier Wochen lang gültig ist.
Die ONE Urlaubspakete werden mit 60/60-Taktung abgerechnet und sind in allen EU-Ländern sowie in Andorra, Kroatien, Norwegen und in der Schweiz netzunabhängig gültig.
Die beiden Urlaubspakete können pro Rufnummer nicht kombiniert, jedoch nach Ablauf erneut aktiviert werden.
Letztmöglicher Termin für die Anmeldung zur Sommer-Roaming Aktion ist der 31. August, somit kann der Kunde bis inklusive 28. September 2007 von dem Service für Roamer profitieren. Mehr über die Urlaubspakete von ONE unter www.one.at/sommer.

ONE Roaming Partner bereits seit einem Jahr unter neuem EU Niveau Als erster österreichischer Mobilfunkbetreiber hat ONE bereits im Sommer 2006 auf die EU Forderungen reagiert und seine Roaming-Tarife vereinheitlicht und klarer gestaltet. Seit einem Jahr sind die ONE Roaming Tarife in vier Auslandszonen unterteilt: EU, Rest Europa, USA/ Kanada und übrige Welt. Ob Tag oder Nacht - im Reiseland gelten rund um die Uhr die gleichen Entgelte. Für Vielreisende innerhalb der EU Länder hat ONE seit einem Jahr ein besonderes Angebot: ONE Roaming Partner. Passives Roaming, lokale Gespräche innerhalb des EU-Reiselandes und Anrufe und SMS nach Österreich kosten in ausgewählten ONE Roaming Partnernetzen rund um die Uhr einheitliche 49 Cent. Damit bietet ONE seinen Kunden bereits seit 12 Monaten Roaming-Entgelte, die unter der EU-Obergrenze von rund 59 Cent (49 Cent inkl. USt) liegen.

ONE facts & figures

Seit seinem bundesweiten Start am 26. Oktober 1998 hat ONE als erster österreichweiter Anbieter der GSM 1800-Technologie im österreichischen Mobilfunkmarkt deutliche Akzente gesetzt. Ende 2006 zählt ONE (inkl. YESSS!) mehr als 900 Mitarbeiter und mehr als 2 Mio. Netzkunden. Bei seinen Produkten und Dienstleistungen legt ONE großen Wert auf Einfachheit, Klarheit, Verständlichkeit und Qualität. Mit 4 zu 0 schuf ONE den erfolgreichsten Tarif des Jahres 2006. Im Rahmen seines Musikschwerpunkts verwandelt ONE mit 4 zu 0 Music das Handy erstmals in einen MP3 Player. ONE ermöglichte als erster österreichischer Anbieter den Download ganzer Musikstücke auf UMTS Handys über seine mobile Entertainment Plattform www.ladezone.at. Im Business-Bereich ist ONE Marktführer bei der Mobilen Nebenstellenanlage, die eine kostengünstige und flexiblere Alternative zum Festnetz darstellt. ONE eröffnete als erster österreichischer Mobilfunkbetreiber eigene Shops und hat mit über 60 ONE Worlds die meisten eigenen Vertriebsstellen. ONE verfügt über eine Netzabdeckung von 98 Prozent im Bereich GSM/GPRS. Alle Gemeinden über 5.000 Einwohner sind mit HSDPA versorgt. Zu ONE gehören die 100prozentigen Töchter YESSS! und ONE Bank GmbH. Weiters ist ONE mit 16,67 Prozent an der paybox Austria GmbH und mit 25,1 Prozent an der eety -Telecommunications GmbH beteiligt. Der Mobilfunkumsatz betrug im Jahr 2006 617 Mio. Euro Bis Ende 2006 investierte das Unternehmen insgesamt rund 1,9 Mrd. Euro Eigentümer von ONE sind E.ON (50,10 Prozent), Telenor (17,45 Prozent), Orange (17,45 Prozent) und TDC (15 Prozent).

Diesen Pressetext und weitere Pressemitteilungen finden Sie auch unter: www.one.at/presse/

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

ONE, Petra Jakob, Tel: 01/27728-3400, E-Mail: petra.jakob@one.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ONE0001