Königsberger-Ludwig: Nationalrat beschließt 500 Millionen Euro für den neuen Klima- und Energiefonds

Wien (SK) - "Die Reduktion klimaschädlicher Treibhausgasemissionen und die Sicherstellung einer nachhaltigen Energieversorgung zählen zu den zentralen Herausforderungen der kommenden Jahre und Jahrzehnte", stellte SPÖ-Abgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig anlässlich des internationalen Tags der Umwelt fest. ****

"Daher wurde im März dieses Jahres die österreichische Klimastrategie 2007 im Ministerrat beschlossen. Sie setzt auf einen breit angelegten Maßnahmenmix mit den Säulen Industrie, Wohnbau, Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und Zukauf von CO2-Emissionszertifkaten aus dem Ausland. Wichtig sind darüber hinaus die Forcierung erneuerbarer Energien, Energiesparen und die Verbesserung der Energieeffizienz sowie die Förderung von Umwelttechnologien", führte Königsberger-Ludwig aus.

Zur Erreichung der in der Klimastrategie festgelegten Ziele, etwa der Verdoppelung des Anteils der erneuerbaren Energien am Gesamtenergieverbrauch von fast 23 Prozent auf 45 Prozent, der Verbesserung des Klimaschutzes und der Energieeffizienz sowie der Senkung der Energieintensität um 20 Prozent bis 2020 stehe mit dem am heutigen Tag der Umwelt beschlossenen Klima- und Energiefonds ein effizientes Finanzierungsinstrument zur Verfügung, sagte die SPÖ-Abgeordnete.

Der Klima- und Energiefonds sei ein wichtiges Instrument, um die ambitionierten energiepolitischen Ziele zu erreichen und um wichtige Forschungs- und Technologieimpulse auszulösen, betonte Königsberger-Ludwig. "Mit den 500 Millionen Euro für den Klima- und Energiefonds öffentlichen Rechts wird heute ein Versprechen der Bundesregierung eingelöst, darüber hinaus schafft eine aktive Klimaschutzpolitik neue Arbeitsplätze in Österreich und ist ein Element die Klimaziele zu erfüllen", so Königsberger-Ludwig abschließend. (Schluss) ps/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0028