ACTIVE SOLUTION setzt zweistelliges Wachstum fort

Wien (OTS) - Der Wiener IT- und Engineering-Dienstleister ACTIVE SOLUTION Software AG hat mit 30. April 2007 sein sechstes Geschäftsjahr erfolgreich abgeschlossen. ACTIVE SOLUTION konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2006/2007 um 24% auf Euro 8,7 Millionen steigern. 26 Neukunden haben sich im vergangenen Geschäftsjahr für ACTIVE SOLUTION entschieden - um 60% mehr als im Vorjahr.

"Die jährlichen zweistelligen Wachstumsraten zeigen, dass es uns gelungen ist, ACTIVE SOLUTION nachhaltig als Kompetenzzentrum für Informatik und Engineering zu etablieren", freut sich Mag. Thomas Cermak, Vorstand ACTIVE SOLUTION über die positive Entwicklung des Unternehmens. "Dank des gestiegenen Auftragsvolumens beschäftigen wir derzeit um 13% mehr Mitarbeiter als noch vor einem Jahr." 106 Mitarbeiter sind derzeit für das Dienstleistungsunternehmen im Einsatz, der Großteil davon in Kundenprojekten.

26 Neukunden unterschiedlichster Branchen und Größen haben sich im vergangenen Geschäftsjahr für ACTIVE SOLUTION entschieden, darunter Andritz AG, Generali VIS Informatik GmbH, MAN Nutzfahrzeuge AG, Österreichische Lotterien GmbH, Österreichische Hotel- und Tourismusbank GmbH, Quester Baustoffhandel GmbH und Sanochemia Pharmazeutika AG.

Mit maßgeschneiderten Services und Pauschalprojekten zum Erfolg

"Die Ergebnisse sprechen für sich: Mit unseren individuell auf den jeweiligen Kunden zugeschnittenen Dienstleistungen haben wir ein zentrales Bedürfnis des Marktes getroffen", analysiert Josef Janisch, Vorstand ACTIVE SOLUTION, und erläutert weitere Schwerpunkte: "In Zukunft werden wir verstärkt auf Pauschalprojekte und Applikationswartung setzen."

Im Geschäftsjahr 2006/2007 hat ACTIVE SOLUTION zahlreiche Pauschalprojekte erfolgreich abgeschlossen, darunter die Umsetzung einer .NET-Applikation für die Evangelische Kirche in Österreich zur zentralen Verwaltung der 220 Pfarrgemeinden, die Errichtung einer Medien-Integrationsplattform für den ORF sowie die Erstellung der Website www.einefueralle.at mit dem lizenzkostenfreien Content Management System TYPO3 für Greenpeace CEE.

ACTIVE SOLUTION Software AG

ACTIVE SOLUTION ist ein Kompetenzzentrum für Informatik- und Engineering und wurde im Mai 2001 gegründet. Das Geschäftsfeld IT umfasst Dienstleistungen in den Bereichen Software-Development, Service-Outsourcing, CMS mit Typo3 und Business Intelligence. Das Ingenieurbüro ist auf Dienstleistungen in den Fachgebieten Maschinenbau, Elektrotechnik und Technische Informatik spezialisiert. Getreu dem Leitsatz - Das Geheimnis des Erfolges ist es, den Standpunkt des Anderen zu verstehen - entwickelt ACTIVE SOLUTION in enger Kooperation mit den Kunden Lösungen für individuelle und branchenspezifische Aufgabenstellungen. Im sechsten Geschäftsjahr erzielte ACTIVE SOLUTION mit bereits über 100 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 8,7 Millionen Euro.

Rückfragen & Kontakt:

ACTIVE SOLUTION Software AG
Mag. Elke Gutzelnig
Ziegelofengasse 33
1050 Wien
Tel.: 01/ 532 78 03-0
elke.gutzelnig@activesolution.at
www.activesolution.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ACS0001