GROSZ: Zwei Jahre oranger Erfolgsweg für die Steiermark

BZÖ ist einzige ernstzunehmende Oppositionspartei in der Steiermark

Wien (OTS) - Heute genau vor zwei Jahren wurde das BZÖ-Steiermark im Rahmen eines Gründungskonventes in Hartberg aus der Taufe gehoben. "Der heutige Tag ist daher für uns ein Tag der Freude, da sämtliche Mitbewerber, sämtliche Kommentatoren und sämtliche Meinungsforscher uns nicht einmal zwei Wochen an Lebensdauer gegeben haben. Das zarte orange Pflänzlein aus dem Jahr 2005 hat sich mittlerweile zu einem jungen kräftigen Baum entwickelt. Das steirische BZÖ ist stärkste ernstzunehmende Oppositionspartei in der Steiermark. Viele haben an diesem Erfolg, der nur durch Idealismus und Ehrgeiz möglich war, mitgewirkt", sagte heute der steirische BZÖ-Chef Generalsekretär Gerald Grosz in einer Pressekonferenz anlässlich des Jubiläums in Graz.

Das BZÖ habe heute in der Steiermark rund 700 Mitglieder. Damit habe sich die Mitgliederzahl in den vergangenen zwei Jahren vervielfacht. Das Bündnis sei flächendeckend in allen steirischen Bezirken vertreten und habe funktionierende und autonome Bezirksgruppen.

Politisch sei das BZÖ in der Steiermark die einzige Oppositionspartei. "Wir bringen als nicht im Landtag vertretene Partei mehr zusammen, als jene, die ihre Gehälter im Landtag versitzen", so Grosz. So habe das BZÖ beispielsweise eine Unterschriftenaktion gegen die organisierte Bettlerkriminalität initiiert oder den Herberstein-Skandal zur Anzeige und damit den Stein ins Rollen gebracht.

"Im Gegensatz zu jenen, die ihren Gehalt im fürs Komatrinken bekannten steirischen Landtag versitzen, arbeiten wir für die Steiermark und kämpfen für die Steuerzahler", so Grosz.

Das BZÖ-Steiermark sei die stärkste Landesgruppe in Österreich nach Kärnten. "Bei der Nationalratswahl 2006 konnten wir stimmenmäßig im Vergleich zu Landtagswahl deutlich zulegen. Ziel ist es daher in Hinblick auf die Grazer Gemeinderatswahlen das Stimmenpotential zu verdoppeln", so Grosz abschließend. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZO0002