AVISO: 19.6. Start Caritas-Integrationsprojekt brunnenpassage

Pressekonferenz mit Landau, Stadträtin Frauenberger und Staud

Wien (OTS) - Neue Wege im Umgang mit dem Thema Integration beschreitet die Caritas Wien. Was mit TANZ DIE TOLERANZ bei der Eröffnung der Wiener Festwochen begonnen hat, wird nun mit der Eröffnung des neuen KulturSozialRaums brunnenpassage am Yppenplatz fortgesetzt. Die von der Caritas gemietete brunnenpassage ist ein Diversity Managementprojekt der Begegnung und der gelebten Integration mitten im Brunnenmarkt-Gelände.

Zur Pressekonferenz am 19. Juni um 11.30 Uhr mit Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger, Caritasdirektor Dr. Michael Landau, dem Unternehmer und Anrainer des Brunnenmarkts Hans Staud sowie Dr. Werner Binnenstein-Bachstein, der das Projekt innerhalb der Caritas initiiert hat, laden wir die VertreterInnen der Medien herzlich ein!

Pressekonferenz brunnenpassage
Ecke Yppenplatz/Brunnenmarkt, 1160 Wien
Dienstag, 19. Juni, 11.30 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Alice Uhl
Caritas der Erzdiözese Wien, Presseabteilung
Tel.: (++43-1) 87812 - 223 od. 0664/8482505
auhl@caritas-wien.at
http://www.caritas-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0022