Michalitsch: NÖ weiter vorn, wenn es um das Wirtschaftswachstum geht

Höchstes Wirtschaftswachstum in der Ostregion

St. Pölten (NÖI) - "Niederösterreich ist weiter vorn, wenn es um das Land und seine Zukunft geht. Der WIFO-Bericht zum Wirtschaftswachstum 2006 hat nun eindeutig bestätigt:
Niederösterreich ist auch beim Wirtschaftswachstum weiter vorn. In Niederösterreich hat es 2006 ein Wirtschaftswachstum von 3,8 Prozent gegeben, in Gesamt-Österreich waren es 3,2 Prozent. In den beiden anderen Bundesländern der Ostregion, Burgenland und Wien, waren es nur 2,6 bzw. 2,2 Prozent", berichtet der VP-Landtagsabgeordnete Martin Michalitsch.

"Die Internationalisierung der niederösterreichischen Wirtschaft macht sich jetzt bezahlt, unsere eigenständige niederösterreichische Außenpolitik hat sich bestens bewährt. Mit der Einrichtung der NÖ-Büros in Ungarn, Tschechien, der Slowakei, Polen und jüngst in Rumänien waren wir wieder einmal weiter vorn", betont Michalitsch.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0004