Torta: BPO Hueter in Funktion bestätigt

LAbg. Ing. Ferdinand Hueter bei Bezirksparteitag in Spittal wiedergewählt.

Klagenfurt (OTS) - Unter reger Beteiligung fand am Freitag der Bezirksparteitag der ÖVP Spittal statt. LAbg. Hueter stellte sich der Wiederwahl und wurde mit 97,79 % der Delegiertenstimmen in der Funktion des Bezirksparteiobmanns bestätigt. "Der alte neue Bezirksparteiobmann ist ein Mann der Tat. Das wissen die Oberkärntner zu schätzen und haben ihm wieder das Vertrauen ausgesprochen", lobt VP-Landesgeschäftsführer Siegfried Torta den Mandatar.

Im Rahmen des regelmäßig alle drei Jahre abgehaltenen Bezirkspartei-tags wurden statutengemäß auch vier Stellvertreter gewählt. Die Stellvertreter sind: Bgm. Josef Pleikner (82,35 %), Johann Walker (80,88 %), Katja Morgenstern (80,88 %) und Rauthi Skalla (74,94 %). "Sie setzen sich gemeinsam für die Anliegen der Bevölkerung ein, da sie direkt vor Ort sind. Sie haben offene Ohren und Augen für die Belange der Oberkärntner", erklärt Torta.

Höhepunkt des Abends war das bewegende und mitreißende Referat von Landesparteiobmann LR Josef Martinz zum Thema "Das bewegt das Land". "Martinz lobte die Parteimitglieder für die wertvolle Arbeit und die großartige Unterstützung. Er nahm aber auch zu aktuellen Themen, welche die Oberkärntner bewegen Stellung", berichtet Torta.

Im stilvollen Ambiente der Lodronschen Reitschule in Gmünd wurde positive Bilanz über die vergangene Periode gezogen. "Die Finanzprüfung bescheinigt BPO Hueter ausgezeichnetes und sorgfältiges Wirtschaften", weiß Torta abschließend zu berichten. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
kommunikation@oevpkaernten.at
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 14
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0002