BZÖ Kärnten-Parteireform 2: Gunter Motz verstärkt als zweiter Landesparteisekretär das Team des BZÖ Kärnten-BILD

Petzner: "Mit Manfred Stromberger und Gunter Motz organisatorische Optimalbesetzung für kommende Wahlen gefunden"

Klagenfurt (OTS) - Der geschäftsführende Landesparteiobmann der Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ, Stefan Petzner, hat im Rahmen seiner forcierten Parteireform mit Gunter Motz (42) einen zweiten Landesparteisekretär im BZÖ Kärnten installiert. Gunter Motz wird ab 1. September 2007 hauptberuflich als Landesparteisekretär das Team des BZÖ Kärnten verstärken.

Gunter Motz wird die Aufgaben des Marketing, Management und der Eventorganisation übernehmen. Landesgeschäftsführer Manfred Stromberger wird sich verstärkt der innerparteilichen Organisation sowie der Geschäftsführung und den Finanzen widmen.

Petzner spricht von einer sehr wichtigen personellen Weichenstellung im Hinblick auf die kommenden Landtagswahlen und Gemeinderatswahlen in Kärnten. "Mit Manfred Stromberger und Gunter Motz ist die organisatorische Optimalbesetzung für einen anstehenden Wahlkampf geschafft, der zu den bedeutendsten und wichtigsten in der Geschichte der Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ gehören wird", sagte der geschäftsführende Landesparteiobmann.

Motz, der schon 1999 als Moderator den Wahlkampf von Christoph Zernatto durch 132 Kärntner Gemeinden begleitete, kann auf jahrelange Erfahrung im Veranstaltungs- und Organisationsbereich zurückgreifen. Als Koordinator der Öffentlichkeitsarbeit der Kärntner Berufsschulen und Event-Organisator zählen Veranstaltungen wie der LION -Österreichs größte Lehrlingsmesse - zu seinen Vorzeigeprojekten.

"Ein Stück des Weges mit Landeshauptmann Jörg Haider gehen und die nächste Landtagswahl gewinnen. Das sind meine Ziele", so ein hoch motivierter neuer Landesparteisekretär Gunter Motz.

(Schluss)

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0003