Donauinselfest 2007: Volles Programm für die Kleinsten!

Wien (SPW) - Viel Spaß und Abwechslung bietet das 24. Donauinselfest auch wieder den kleinsten Besuchern, denn am größten Freiluftevent Europas dürfen auch die jüngsten Inselbesucher nicht zu kurz kommen. Ob Eskimo/Kinderfreunde-Insel, LEGO BIONICLE Tour 2007 oder die Kinder-Prater-Insel - die Kiddies erwartet ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Und die Eltern können ihren Nachwuchs spielen und toben lassen, während sie in einem separaten Bereich das Fest genießen. "Verlorengegangene" Kinder werden übrigens während des Festes von Kindergärtnerinnen der Wiener Kinderfreunde in der Organisationszentrale (Floridsdorfer Brücke) professionell betreut.****

LEGO BIONICLE Tour 2007 (Nestle-Schöller Familienpromenade, rechtes Donauufer, vor Millennium City)
Die LEGO BIONICLE Tour macht Halt beim Donauinselfest 2007. Vom 22. bis 24. Juni erwartet die kleinsten Besucher die spannende und actiongeladene Unterwasserwelt von BIONICLE! Ein Parcours muss bewältigt und das Geschick an verschiedenen Spiele-Highlights versucht werden. Weitere Informationen unter: www.BIONICLE.de

Tabaluga Roadshow (Nestle-Schöller-Familienpromenade, rechtes Donauufer, vor Millennium City)
Dieses Jahr neu dabei ist die "Tabaluga-Glückstour" rund um den kleinen grünen Drachen Tabaluga, dessen "Geburtspapa" unter anderem der erfolgreiche Deutsch-Rocker Peter Maffay ist. In der Tabaluga-Erlebniswelt können Kinder zahlreiche interaktive Spielstationen ausprobieren. Tolle Tabaluga-Preise winken den Kleinen auch bei der großen Tombola. Der Erlös kommt der Tabaluga Kinderstiftung sowie der Peter Maffay Stiftung zugute. Außerdem ist das Hilfswerk WORLD VISION Deutschland mit einem eigenen Zelt vertreten, in dem Kindern und Erwachsenen der Kontinent Afrika näher gebracht wird. Abgerundet wir die Tabaluga-Erlebniswelt mit einer großen Showbühne, auf der das Publikum ein buntes Programm und viele Überraschungen erwartet!

Kinder-Prater-Insel (Nestle-Schöller Familienpromenade, rechtes Donauufer, vor Millennium City)
Die Prater-Unternehmer präsentieren einen Vergnügungspark für die kleinen BesucherInnen des Wiener Donauinselfestes. Liebevoll arrangierte Kinderattraktionen sorgen für die Kurzweil der kleinen FestbesucherInnen, wobei rund 20 Attraktionen heuer für gute Laune sorgen werden. Vom Dosenwerfen bis zum Kinderringelspiel ist auf der Kinder-Praterinsel alles dabei.

Eskimo/Kinderfreunde-Insel (U6-Schnellbahnbrücke, bei "Sicheres Wien Insel")
Heuer ist auf der Kinderfreunde-Insel unter dem Motto "Ganz schön stark!" wieder viel für die Kleinsten am Fest los: tolle Spiele, kreative Ideen oder unterhaltsame Bühnenshows - hier wird es nie langweilig!

Beim "HASBRO-Spielezelt" kann sich das Spieleherz nach Lust und Laune austoben. Denn hier gibt’s die neuesten Spiele von MB und Parker oder Play-Doh für Groß & Klein. Viele Spiele und Aktionen finden auch unter dem Motto "Ganz schön stark!" zum Thema Gesundheit und Bewegung statt. Im schattigen Kleinkinder-Spielezelt mit Wickeltisch können die allerjüngsten Gäste spielen und Spaß haben. Beim "Spielbus.XXL.Games" steigt mit Riesenbällen, Riesenwürsten, Riesentüchern eine Riesenhetz und bei der "ESKIMO-Spaß-Tour" kann bei coolen Spielen mitgemacht werden. In der Anker-Bäckerei können Kinder ihre eigenen Semmeln oder Kipferl formen und backen. Am Almdudler-Glücksrad kann man tolle Sachpreise gewinnen und damit die "Aktion Sonnenkinder" der Kinderfreunde unterstützen, damit behinderte Kinder in betreute Feriencamps fahren können.

Programm auf der Eskimo-Kinderfreunde-Bühne
Moderation: Robert Steiner
Als Stargast kommt heuer SHREK!

Freitag, 22. Juni 2007
15.00 Uhr: Kasperltheater
15.30 Uhr: Spiele für Viele mit dem Spielbus-Team
15.45 Uhr: Jazztanzgruppe
16.30 Uhr: Kasperltheater
17.00 Uhr: Spieleshow mit Robert Steiner, präsentiert von MB und PARKER

Samstag, 23. Juni 2007
13.30 Uhr: Kasperltheater
14.00 Uhr: Spiele für Viele mit dem Spielbus-Team
14.15 Uhr: Line Dance mit "Paradise of Horses"
14.30 Uhr: Clown-Show mit Gaukler Gogo
15.15 Uhr: LineDance mit "Paradise of Horses"
15.30 Uhr: Kasperltheater
16.00 Uhr: Spieleshow mit Robert Steiner, präsentiert von MB und PARKER

Sonntag, 24. Juni 2007
11.30 Uhr: Kasperltheater
12.00 Uhr: Spiele für Viele mit dem Spielbus-Team
13.30 Uhr: Kasperltheater
14.00 Uhr: Spiele für Viele mit dem Spielbus-Team
14:30 Uhr: Danny & Gerry LIVE - Englische Pop Songs
15.30 Uhr: Kasperltheater
16.00 Uhr: Spieleshow mit Robert Steiner, präsentiert von MB und PARKER

Rote Nasen Clowndoctors
Auch heuer wieder sind die Clowndoctors, bereits zum 12. Mal, auf der Eskimo-Kinderfreunde-Insel mit dabei und bringen Spiel, Spaß und Animation für die ganze Familie. Mit zauberhaften Shows rund um den Rote Nasen Stand wo Magic Gregory verzaubert. Groß und Klein kann am Glücksrad Fortuna herausfordern und beim Kinderschminken werden wohl so einige Prinzessinen erstrahlen! Mehr Infos unter www.rotenasen.at (Schluss) nk

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002