Revolution der Kommunikation

Digitale Mediensysteme GmbH bietet Informationslösungen auf höchstem Niveau

Wien (OTS) - Infotainment ist in aller Munde, der Point-of-Sale
ein heiß umkämpftes Pflaster. Seit zwei Jahren bietet die Digitale Mediensysteme GmbH (DMS) besonders kundenorientierte Multimedia-Lösungen direkt am Point-of-Sale und sorgt für noch zufriedenere Kunden. Dabei informieren In-Store-Radio, In-Store-TV oder Info-Screens über aktuelle Angebote und News. Unternehmen wie Rewe Austria, der Mobilfunkbetreiber ONE, die Parfümeriekette Marionnaud, Agip, der Vienna International Airport, das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit sowie österreichische Trafiken vertrauen bereits auf das Fachwissen von DMS.

Besser informiert dank DMS

Für ONE hat DMS in den Shops Info-Screens umgesetzt, auf denen Kunden einen unterhaltsamen wie wissenswerten Advertainment-Mix sehen. Außerdem wurde ein neuartiges Warteschlangensystem installiert, das via Flachbildschirm und auf Wunsch auch per SMS Aufschluss über die Dauer der jeweiligen Wartezeit bietet. Zusätzlich informiert ein In-Store-Radio über aktuelle Handy- und Tarifangebote. Auf das Konzept des In-Store-Radios vertraut auch die Parfümeriekette Marionnaud, es wurden bereits 100 Filialen mit einem individuell geschnürten Musik- und Content-Mix bespielt. Innovation auch am Tabakmarkt: Insgesamt 1.000 Trafiken werden bis Ende 2007 mit In-Store-TV ausgestattet. Inhalt des "Trafik-TV": Werbespots sowie Informationen über aktuelle Ereignisse, Wetter, Sport und Lifestyle.

Unaufdringliche Werbung

Bei allen Multimedia-Applikationen von DMS werden Ton- und Bildinformationen zentral erstellt, verwaltet und verteilt. Für das Abspielen des Radio- oder Videosignals benötigt man weder einen Server noch eine PC Infrastruktur. Michael Buchacher, Geschäftsführer von DMS, weiß genau, was Kunden wünschen: "Kunden wollen durch Werbung nicht gestört werden. Mit Hilfe unserer Software wird der Kunde via In-Store-Radio und In-Store-TV freundlich und unaufdringlich über Produkte informiert und in eine angenehme Kaufsituation versetzt. Eine positive Kaufatmosphäre zieht wiederum eine nachweisliche Umsatzsteigerung mit sich."

Über Digitale Mediensysteme GmbH

Die Digitale Mediensysteme Vertriebs- und EntwicklungsGmbH mit Sitz in Wien ist Gesamtlösungsanbieter für jede Form elektronischer Kommunikationsmedien im Audio- und Videobereich. Seit zwei Jahren bietet das Team um Geschäftsführer Michael Buchacher und Eigentümer Thomas Rathammer eine effiziente Möglichkeit, um Werbung und PR "just in time" Kunden näher zu bringen. Der Point-of-Sale steht dabei im Mittelpunkt, das Angebot reicht von zentral gesteuerten Radio- und Videosystemen, über interaktive Terminals bis hin zu Outdoor-Inszenierungen im urbanen Umfeld.

Weitere Bilder abrufbar unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&dir=200705&u=43&a=event&e=20070531_d

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at
Bilder sind ab ca. 12:30 Uhr verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

markant werbeagentur GmbH
Leonard-Bernstein-Straße 10/7, 1220 Wien
Public Relations
Mag. Agnes Niemiec
Tel.: +43/1/533 1 335 - 52
Fax.: +43/1/533 1 335 - 20
Mobil: +43 (676) 845 331 52
Email: agnes.niemiec@markant.at

Digitale Mediensysteme Vertriebs- und Entwicklungs GmbH
Dr.-Karl-Lueger-Platz 5, 4. Stock, 1010 Wien
Geschäftsführer
Ing. Michael Buchacher, MBA
Tel.: +43 (1) 2079040 - 329
Fax: +43 (1) 2079040 - 530
Mobil: +43 (664) 130 0 110
Email: michael.buchacher@digitale-medien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001