Präsentation "Mehr Verkehrssicherheit durch digitale Ö3ver"

Wien (OTS) - ORF Hitradio Ö3 und die ASFINAG präsentieren eine neue Kooperation: Mehr Verkehrssicherheit durch "digitale" Ö3ver

Verkehrskameras, Straßensensoren, Wetterkarten und die von der ASFINAG generierten österreichweiten - auf Autobahnen und Schnellstrassen bezogenen - Verkehrslagebilder verstärken ab sofort den Ö3-Verkehrsservice und machen ihn auch im Jahr 2007 zum schnellsten Verkehrsservice Österreichs.

Wo: ASFINAG Verkehrstelematik GmbH, Klingerstrasse 10, 1230 Wien Wann: Dienstag, 5. Juni 2007, 11.00 Uhr

ASFINAG Vorstand Dipl.-Ing. Franz Lückler
ASFINAG Verkehrstelematik Geschäftsführer Dipl.-Ing. Dr. Norbert Deweis
ORF Hörfunkdirektor Dr. Wilhelm Mitsche
Ö3 Senderchef Georg Spatt

stehen den Kolleginnen und Kollegen der Medien als Gesprächspartner vor Ort zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Christine Klimaschka
Tel.: (01) 501 01/18361
christine.klimaschka@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003