Die Parlamentswoche auf einen Blick (29. 05. - 01. 06. 2007) Ausschüsse, Besuche, Veranstaltungen

Dienstag, 29. Mai

Der Eurofighter-Untersuchungsausschuss hält eine Sitzung ab. (9 Uhr)

Der Zweite Präsident des Nationalrats Michael Spindelegger lädt zur Präsentation: Arnulf Rainer - "Bilder sind eine Komprimierung des Lebens". Neue Malerei und Photographie. (17 Uhr)

Mittwoch, 30. Mai

Der Banken-Untersuchungsausschuss tritt zusammen. (9 Uhr)

Eine Delegation des französischen Senats besucht das Parlament. Auf dem Programm stehen Gespräche mit Mitgliedern des Geschäftsordnungs-Ausschusses des Bundesrats unter Leitung von Bundesrats-Vizepräsidentin Anna Elisabeth Haselbach (9 Uhr), mit Mitgliedern des EU-Ausschusses des Bundesrats unter Leitung des Ausschuss-Obmanns Albrecht Konecny (10 Uhr) und mit Mitgliedern des ständigen Unterausschusses in Angelegenheiten der Europäischen Union unter der Leitung des Ausschuss-Obmanns Michael Spindelegger. (11 Uhr)

Eine Delegation des Wirtschaftsausschusses des tschechischen Abgeordnetenhauses trifft mit Abgeordneten des Ausschusses für Wirtschaft und Industrie zu einer Aussprache zusammen. (11.30 Uhr)

Auf der Tagesordnung des Landwirtschaftsausschusses stehen zunächst drei Berichte (Jahresvorschau 2007 gemäß EU-Programm, Grüner Bericht 2006 und Bericht über Maßnahmen für die Land- und Forstwirtschaft im Jahr 2006). Da diese Berichte im Ausschuss enderledigt werden sollen, ist dieser Teil der Ausschusssitzung voraussichtlich für die VertreterInnen der Medien zugänglich. Außerdem auf der Tagesordnung:
das Vermarktungsnormgesetz und zwei Anträge. (13 Uhr)

Der Ständige Unterausschuss in Angelegenheiten der Europäischen Union tritt zusammen. Die Sitzung ist für VertreterInnen der Medien zugänglich. (13.30 Uhr)

Im Justizausschuss stehen die justizielle Zusammenarbeit und eine Reihe von Anträgen zur Debatte. (15 Uhr)

Donnerstag, 31. Mai

Der Eurofighter-Untersuchungsausschuss hält eine weitere Sitzung ab. (9 Uhr)

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt die israelische Außenministerin Tzipi Livni zu einem Gedankenaustausch. (17 Uhr)

Freitag, 01. Juni

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer überreicht der Präsidentin des estnischen Parlaments, Ene Ergma, das Große Goldene Ehrenzeichen am Bande für Verdienste um die Republik Österreich.
(11.30, Empfangsalon)

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt die Präsidentin der Generalversammlung der Vereinten Nationen, Haya Rashed Al Khalifa, zu einem Gedankenaustausch. (14.15 Uhr, Empfangsalon)

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und die Österreichische Lagergemeinschaft Ravensbrück laden zur Festveranstaltung "Lebendiges Gedächtnis" - 60 Jahre österreichische Lagergemeinschaft Ravensbrück". (15.30 Uhr, Abgeordneten-Sprechzimmer)

HINWEIS: Die in der "Parlamentswoche" angeführten Veranstaltungen sind grundsätzlich nicht öffentlich, Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen eine Einladung. Journalistinnen und Journalisten benötigen für eine Teilnahme eine Akkreditierung als Parlamentsjournalisten.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001