Südwind Straßenfest im Alten AKH

Wien (OTS) - Am 2. Juni findet von 14:00 bis 22:00 Uhr im
Unicampus bei freiem Eintritt das Südwind Straßenfest statt. Das Programm erstreckt sich von Workshops, Weltmusik und Kunsthandwerk über Kulinarisches aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

Umfangreiches Programmangebot

Um 14:00 Uhr eröffnet DJ Thomas Divis das musikalische Programm mit Weltmusik. Am Nachmittag gibt es mehrere Workshops zu den Themen "Trommeln", "Fußball" und "Arabische Schrift". Auf zahlreichen Infoständen werden afrikanische, lateinamerikanische und asiatische sowie globale Projekte präsentiert. Um 20:00 Uhr tritt der bulgarische Top-Akkordeonist, Martin Lubenov, auf. Weiters wird eine Capoeira-Show und eine Tombola mit Preisen geboten. Nähere Informationen zu den Programmpunkten im Internet unter www.suedwind-agentur.at/ .

Das Südwind Straßenfest wird seit 1984 vom Veranstalter "Verein Südwind Entwicklungspolitik" durchgeführt. Jedes Jahr besuchen rund 4000 Gäste das Festival.

o Unicampus 9., 1. Hof, Altes AKH Eintritt frei!

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008