Schloss Neugebäude: Kabarett mit Andrea Händler

Wien (OTS) - In der Veranstaltungsreihe "Ein Abend im Schloss"
tritt die Kabarettistin Andrea Händler am Donnerstag, 24. Mai, im Schloss Neugebäude in Wien 11., Otmar-Brix-Gasse 1 (nächst Meidlgasse), auf. Die Künstlerin präsentiert ihr Solo-Programm "Einsendeschluss". Beginn ist um 18.30 Uhr (Einlass: ab 17.30 Uhr). Der Eintritt kostet 7 Euro (samt Imbiss). Auskünfte und Reservierung:
Telefon 4000/11 115 (Büro der Bezirksvorstehung Simmering).

Die Abend-Kasse öffnet um 17.30 Uhr. Organisator des Kabarett-Abends ist der "Kulturverein Simmering". Nach Aufführungen mit dem Ensemble "Schlabarett" startete Andrea Händler im Jahr 1995 eine Solo-Karriere. Amüsante Produktionen wie "Notstand" (2000) und "Paradies" (2002) bedachte das Publikum mit großem Beifall. Neben viel Applaus erhielt die Kabarettistin Auszeichnungen wie den begehrten "Salzburger Stier" (1999).

Allgemeine Informationen:

o Kulturverein Simmering: www.kv-elf.com/ o Veranstaltungen im Schloss Neugebäude: www.schlossneugebaeude.at/ o Kabarettistin Andrea Händler: www.andreahaendler.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007