Fahrbahnsanierung in der Altmannsdorfer Straße

wegen Bauarbeiten nur ein Fahrstreifen frei

Wien (OTS) - Die Straßenentwässerung und die Fahrbahn müssen in der Altmannsdorfer Straße von Nr. 166 bis Nr. 170 (auf Höhe Rossakgasse) saniert werden. Für die Dauer der Bauarbeiten und der Aushärtezeit des zu betonierenden Einlaufschachtes für die Straßenentwässerung muss in Fahrtrichtung stadtauswärts ein Fahrstreifen gesperrt werden.

Die Arbeiten werden tagsüber von 22. bis 24. Mai 2007 sowie von 29. Mai bis 1. Juni 2007 durchgeführt. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen. (Schluss) lay

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dipl.-Ing Vera Layr
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Tel.: 488 34/49 926
Handy: 0664/18 58 557
E-Mail: lay@m28.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004