Lunacek: Ein Donnerbauer macht noch kein Gewitter in der ÖVP

"ÖVP-Führung vertritt weiter völlig antiquierte Positionen"

Wien (OTS) - "Die Aussagen des neuen ÖVP-Justizsprechers Donnerbauer zur gleichgeschlechtlichen Partnerschaft sind ja grundsätzlich begrüßenswert, doch ein Donnerbauer macht noch kein Gewitter in der ÖVP. Das wäre aber angesichts der antiquierten Positionen der Parteiführung zur gleichgeschlechtlichen Partnerschaft mehr als notwendig", erklärte die Abgeordnete der Grünen, Ulrike Lunacek. "Die Forderungen der Lesben und Schwulen liegen schon lange auf dem Tisch, zum Teil sogar im Parlament." Dazu gehören die Gesetzesanträge der Grünen zum Zivilpakt, Zip, und zur Öffnung der Ehe. "Es wird sich zeigen, ob die ÖVP, wenn es tatsächlich darauf ankommt, eine neue Position beziehen wird", erklärte Lunacek.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003