Lotto: Kein Sechser - Jackpot mit 1,6 Millionen wartet

Solojoker mit 230.000,- Euro in Wien

Wien (OTS) - Die "sechs Richtigen" vom vergangen Sonntag hatte niemand auf seiner Quittung. Mehr als 700.000,- Euro bleiben im Topf. Wenn Evelyn Vysher am kommenden Mittwoch die Ziehung startet, wird der Sechser Gewinnrang rund 1,6 Millionen Euro wert sein.

Vier Gewinner gab es beim Fünfer mit Zusatzzahl. Zwei Salzburger und zwei Wiener sind die Gewinner. Einer der Salzburger und einer der Wiener Gewinner spielten Normalscheine, der zweite Wiener kreuzte seine Zahlen nicht selbst an, sondern spielte einen Quicktipp. Der zweite Salzburger wählte das System 0/08 und kann sich systembedingt über weitere zwei Fünfer, 15 Vierer und 10 Dreier freuen. Alle haben aber eines gemeinsam: die Zahl 37 fehlte ihnen zum Sechser.

Joker

Beim Joker gibt es einen Sologewinner. Ein Wiener sagte auf seinem EuroMillionen Quicktipp "Ja" zum Joker und gewinnt damit rund 230.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, 20. Mai 2007:

0 Sechser, Jackpot zu EUR 700.291,00 4 Fünfer+ZZ zu je EUR 33.347,10 188 Fünfer zu je EUR 798,20 5.961 Vierer zu je EUR 44,70 91.897 Dreier zu je EUR 4,50

Die Gewinnzahlen: 4 21 29 31 37 44 Zusatzzahl: 17

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 20. Mai 2007:

1 Joker zu EUR 229.503,80 9 mal EUR 7.700,00 100 mal EUR 770,00 969 mal EUR 77,00 10.271 mal EUR 7,00

Die Gewinnzahlen: 8 6 7 3 4 3

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 79070/4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001