ÖH- Wahl: Achtung BAGRU- Mogelpackung

ÖH Uni Wien warnt vor gezielter WählerInnenverwirrung

Wien (OTS) - Bei den diesjährigen ÖH- Wahlen von 22. bis 24. Mai buhlt erstmals auf Universitätsvertretungsebene eine Liste mit dem Namen "Basisgruppen/Institutsgruppen" - ("BAGRU/IG") um WählerInnenstimmen. Dahinter versteckt sich jedoch eine Gruppe, die nichts mit den echten Basis- und Institutsgruppen zu tun hat. Sie vereinnahmt den bekannten Namen und verwirrt so bewusst die Studierenden um Stimmen zu lukrieren.

Die "echten" Basis- und Institutsgruppen stehen für jahrzehntelange Arbeit in der studentischen Basis und parteipolitisch unabhängige, basisdemokratische, linke Politik. Menschen aus den Basis- und Institutsgruppen kandidieren nur auf Studienvertretungsebene.

Die ÖH Uni Wien warnt vor der Irreführung bei der kommenden Wahl:
Die Liste "BAGRU/IG" auf dem färbigen UV-Wahlzettel ist eine Mogelpackung!

Rückfragen & Kontakt:

Referat für Öffentlichkeitsarbeit, ÖH Uni Wien
Florian Birngruber, Tel.: 0699-81.47.50.24
Barbara Steiner, Tel.: 01-42.77-19530

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OHW0001