Jugendliche MigrantInnen: Fußballturnier der VHS Floridsdorf

Wien (OTS) - Am 22. Mai treten Jugendliche MigrantInnen der "Deutsch-als-Fremdsprache-Kurse" der Volkshochschule Floridsdorf und Favoriten zum völkerverbindenden Fußballturnier am SC-Columbia-Platz in Floridsdorf an.

Die TeilnehmerInnen sind alle Jugendliche MigrantInnen (15-25 Jahre) die vor kurzem nach Österreich gekommen sind und an den Volkshochschulen Floridsdorf und Favoriten Deutsch-als-Fremdsprache-Kurse besuchen. Diese intensiven Kurse dauern ca. 4 Monate und werden von der Stadt Wien gefördert. Die Inhalte der Kurse bestehen nicht nur aus dem reinen Erlernen der deutschen Sprache, sondern auch dem Kennenlernen der Stadt und ihrer verschiedenen Einrichtungen (von Museen über Ämter bis hin zu Freizeiteinrichtungen). Aber auch Projekte sind Bestandteil der Kurse und aus einem dieser Projekte "Österreich und die Fußballeuropameisterschaft 2008" entstand die Idee, ein kleines Fußballturnier zu veranstalten.

Die TeilnehmerInnen der "Start Wien"-Deutschkurse der Volkshochschule Floridsdorf fordern am 22.5. die SchülerInnen der Volkshochschule Favoriten in einem Fußballturnier. Gespielt wird ab 9.30 Uhr auf dem altehrwürdigen Rasen des SC Columbia. Doch nicht nur die Jugendlichen werden ihr fußballerisches Können zeigen. Auch ein "Überraschungs-Kickerl" ist geplant, bei dem DirektorInnen, pädagogische AssistentInnen, PolitikerInnen und KursleiterInnen ins Schwitzen kommen werden.

o Terminaviso: Fußballturnier der VHS Floridsdorf Wann: 22.5., ab 9.00 Uhr - ca. 12.30 Uhr Wo: Fußballplatz des SC Columbia, Überfuhrstrasse 2b, 1210 Wien Rückfragen: Claudia Buchinger 271 32 36/124, Mag. Wolfgang Gruber 271 32 36/125

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Michaela Pedarnig
Pressereferentin VWV
Tel.: 0664/841 5394
E-Mail: michaela.pedarnig@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015