Kogler zu RH-Rohbericht: RH bestätigt Grüne Grundkritik am System der Finanzmarktaufsicht

Arbeit des U-Ausschusses maßgeblich für Reform

Wien (OTS) - "Nachdem sich im Banken-Untersuchungsausschuss der Aktenbestand in den letzten Wochen verdoppelt hat, geht das "Akten-warten" nun munter weiter", zeigt sich Werner Kogler, Fraktionsführer der Grünen im Banken-Untersuchungsausschuss wenig überrascht.

Interessant für die Ausschussarbeit dürfte der kolportierte Inhalt des Rohberichts sein. "Der RH bestätigt die Grüne Grundkritik am System der FMA und kritisiert offensichtlich - wie die Ausschussmehrheit - Doppelgleisigkeiten zwischen OeNB und FMA, zu wenige Prüfungen bei Großbanken und mangelnde follow-up-Prüfungen", so Kogler.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004