Ergebnisse der Österreichischen Wushu Staatsmeisterschaften 2007

Kung Fu , Tai Chi, Waffenformen et.al.

Wien (OTS) - Am 12. Mai 2007 fanden in Wien die Österr. Wushu Staatsmeisterschaften chinesischer Sportarten statt. Veranstaltet wurde sie von der Austrian Wushu Federation, dem Österreichisch Chinesischen Wushu Verein und anderen Verbänden, wie dem Österreichischer Wushu Verband et.al. Näheres unter: www.wushu.at.

"Die Anwesenheit vom Botschaftsrat Herrn JIA Jian Xin und Herrn WANG Shun Qing stellvertretend für den chinesischen Botschafter, hebt die Bedeutung dieser Sportart für Österreich - auch im Hinblick auf die kommenden Sommerspiele in Peking 2008", erklärt CHEN Shi Hong, der Vizepräsident des AWF und Präsident des Österreichisch Chinesischen Wushu Vereins, der seit 1991 die internationale Zusammenarbeit aufgebaut hat.

Österreichische Sportler werden auch bei den internationalen Wushu Meisterschaften vom 2. - 5.8.2007 in Zheijiang in China teilnehmen. Näheres zu dieser Reise, die auch für Zuschauer des TaiChi, Wuhsu und KungFu interessant ist, unter www.chen.at und beim ACWA (Tel. 522 36 36 0). Diese in China wichtige Sportart wird seit vielen Jahren auch in Österreich leistungsmäßig betrieben. Die Siegerliste der jeweiligen Formen der Staatsmeisterschaft sieht wie folgt aus:

Thomas MÜLLÖCKER, ACWA - Langfaust (Chang Chuan) Herren; Gia Phu LIU und Andreas RESL, ACWA - Partnerformen ( Faust- & Waffenformen); Paris LINAS, ACWA - Traditionelle Taiji Formen Herren und Tai JI Schwert Herren; Jiri HAUSKA, ACWA - Traditionelle Faustformen und Traditionelle Waffenformen (beides Herren);Weiqui CHEN, ACWA -Faustformen und Waffenformen (beides 11-14 Jahre Burschen); Maryse LINERT - Langwaffen Damen, Traditionelle Faustformen und Traditionelle Waffenformen (alle drei Disziplinen: Frauen-Beginner) Carvajal JAIME - Taiji Quan Moderne Formen; Julia LINERT -Faustformen und Waffenformen (beides 11-14 Jahre Mädchen); BO Yuan Zheng - Faustformen (Kinder bis 10 Jahre); Taiji Gruppenform: 1. Platz Österreichischer Wushu Verband, 2. Platz ACWA Lange Faust Gruppenform: 1. Platz Österreichischer Wushu Verband, 2. Platz ACWA

Informationen zu WUSHU: www.wushu.at oder www.wushu-awf.at: Die Wushu Disziplinen beinhalten Sequenzen von überlegt aneinandergereihten Kampfhandlungen, d.h. Angriffs- und Verteidigungsformen, die mit und ohne Waffen (Stock, Schwert, Säbel usw.) dargestellt werden.

Weiteres Fotomaterial steht zum Download zur Verfügung:

http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=52&dir=200705&e=20070512_c&a=event

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisch Chinesischer Wushu Verein
1070 Wien, Kaiserstraße 14/2 (Chen Shi Hong / Frau Voung Elisabeth)
Tel: 00 43 1 522 36 36 11, info@chen.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0002