Breitenleer Straße aufgrund von Kanalbauarbeiten nur einspurig befahrbar

Wien (OTS) - Wien(RK), Auf der Baustelle für den Breitenleer Sammelkanal haben die Arbeiten eine unvorhersehbare Straßensetzung verursacht. Die Fahrbahn ist dadurch auf der Breitenleer Straße auf ca. 140 Meter stadtauswärts der Schukowitzgasse in nur einer Richtung befahrbar.

Damit der Verkehr wechselweise durchgeschleust werden kann, wurde kurzfristig eine provisorische Ampelregelung eingerichtet.

Der Schaden sollte bis Mittwoch abends behoben sein, um die Breitenleer Straße wieder in beiden Richtungen befahrbar zu machen. Mit umfangreichen Staus muss gerechnet werden.

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Josef Gottschall
Öffentlichkeitsarbeit MA 30
Tel: 79514-30021
got@m30.magwien.gv.at

DI Vera Layr
Öffentlichkeitsarbeit MA 28
Tel: 4000-49926
lay@m28.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020