Seitenblicke Magazin - Exklusivmeldung: Georg Danzer

Große Sorge um Georg Danzer - Preisträger kommt nicht zum "Amadeus"

Wien (OTS) - Wie geht es Georg Danzer? Diese bange Frage stellt
sich die heimische Musikszene, seit bekannt wurde, dass die Austropop-Legende nicht bei der diesjährigen Verleihung des Musikpreises "Amadeus" erscheinen wird. Danzer, dem im Vorjahr mit der Diagnose Lungenkrebs konfrontiert wurde, hätte am 17. Mai im Rahmen der Amadeus-Gala den Award für sein Lebenswerk entgegen nehmen sollen. Der Sänger hatte sein Kommen bereits angekündigt, doch musste er seine Zusage nun zurück ziehen, wie das Seitenblicke Magazin exklusiv in Erfahrung bringen konnte. Stattdessen wird sich Danzer via Videobotschaft für den Preis bedanken - eine Entscheidung, die für große Sorge in und außerhalb der Musikszene sorgt.

Die komplette Story finden Sie ab sofort auf www.seitenblicke.at

Rückfragen & Kontakt:

Seitenblicke-Magazin
Thomas Zeidler, stv. Chefredakteur
Tel.: 0664 600 67 304

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEI0001