Pflanzung der "Multiplen SkleROSE"

Wien (OTS) - Die MS Gesellschaft Wien lädt Betroffene,
Journalisten und alle Interessierten zur

Pflanzung der "Multiple SkleROSE"

als Zeichen der Wehrhaftigkeit im Umgang mit der Krankheit MS

Am Montag, 4. Juni 2007, 15.00 Uhr
Rosarium der Blumengärten Hirschstetten (Quadenstraße 15, 1220 Wien)

Ehrenschutz: Mag. Sonja Wehsely

  • Pflanzung der "Multiple SkleROSE"
  • Führung durch die Gartenanlage Hirschstetten
  • Lesung einer Erzählung von Barbara Frischmuth durch Claudia Stöckl, Ö3-Moderatorin

Ein kostenloser Shuttle-Bus im 1. Bezirk steht zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenlos! Um Anmeldung bis 30. Mai wird gebeten: Tel.: 01/408 68 24 oder office@fischill.at
Nähere Infos unter: www.fischill.at (News)

Rückfragen & Kontakt:

Fischill PR, Mag. Miriam Eberherr
Tel 01/408 68 24, office@fischill.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0003