Fahrbahnsanierungen ab 15. Mai

Nachtarbeiten auf der Linie 2 am Karlsplatz

Wien (OTS) - Am verlängerten Wochenende von 16. bis 21. Mai 2007 wird die "2er-Linie" am Karlsplatz zwischen der Wiedner Hauptstraße und der Maderstraße in Fahrtrichtung Schwarzenbergplatz saniert. Die Arbeiten sind notwendig, weil Spurrillen und Fahrbahnverdrückungen in diesem Bereich die Verkehrssicherheit beeinträchtigen. Um den Verkehr auf dieser wichtigen Hauptstraße möglichst wenig zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten ausschließlich am verlängerten Wochenende von Mittwoch, 16. Mai, 20 Uhr bis Montag, 21. Mai, 5 Uhr in Tag- und Nachtarbeit durchgeführt. In dieser Zeit ist in diesem Abschnitt des Karlsplatzes in Fahrtrichtung Schwarzenbergplatz nur ein Fahrstreifen für den Autoverkehr frei.

Nachtarbeiten an der Kreuzung Breitenfurter Straße / Hödlgasse

In der Nacht von 15. auf 16. Mai zwischen 19 Uhr abends und 5 Uhr früh wird die Fahrbahn der Kreuzung Breitenfurter Straße / Hödlgasse bei Freihaltung je eines Fahrstreifens je Fahrtrichtung saniert. Die Ampelanlage wird in dieser Zeit auf "Gelb blinken" umgeschaltet. Grundsätzlich sind alle erlaubten Fahrrelationen auch während der Bauzeit möglich.

Die MA 28 ersucht, diesen Baustellen großräumig auszuweichen. (Schluss) lay

Rückfragehinweis:

Dipl.-Ing. Vera Layr
MA 28 - Öffentlichkeitsarbeit
1170 Wien, Lienfeldergasse 96
Tel.: 48834/49926
Fax: 48834/99 49926
Handy: 0664/1858557
E-Mail: lay@m28.magwien.gv.at
Internet: www.strassen.wien.at

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dipl.-Ing Vera Layr
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Tel.: 488 34/49 926
Handy: 0664/18 58 557
E-Mail: lay@m28.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002