AVISO Fototermin Kranzl: Österreich Premiere - Erste Fahrschule startet mit erdgasbetriebenem Auto

Ein Beitrag zur Bewusstseinsbildung für die Jugend

Wien (OTS) - Die Fahrschule Karlsplatz startet als erste
Fahrschule in Österreich mit einem erdgasbetriebenem Auto durch. Staatssekretärin Christa Kranzl und Fahrschulinhaber Ing. Oliver Bennier präsentieren den Erdgas-PKW am Montag, den 14. Mai 2007 um 9:30 Uhr gemeinsam der Öffentlichkeit. Anschließend wird Staatssekretärin Kranzl für die erste Probefahrt zur Verfügung stehen.

Die Fahrschule Karlsplatz war bereits die erste Fahrschule die KAT-Fahrzeuge in ihren Betrieb aufgenommen hat. Mit der Inbetriebnahme des ersten erdgasbetriebenen Autos setzt sie diese Tradition fort und wird den Fuhrpark zukünftig weiters mit Hybridfahrzeugen ausstatten. Die Jugend wird so bereits heute mit der Technik der Zukunft vertraut gemacht und für den Umweltbereich sensibilisiert.

Wir laden alle MedienvertreterInnen herzlich ein!

Bitte merken Sie vor:

Fototermin "Erste Fahrschule startet mit erdgasbetriebenem Auto"

Ort: Fahrschule Karlsplatz, Karlsplatz 2, 1010 Wien

Zeit: Montag, 14. Mai 9:30 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

BMVIT - Staatssekretärin Christa Kranzl
Pressesprecher Alexander Lutz
Tel.: (01)711 62 65-8805 oder (0664) 5329354
alexander.lutz@bmvit.gv.at
www.bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STF0001