Rückruf: IKEA ruft Gläser mit mariniertem Hering zurück, die das Etikett IKEA FOOD tragen

Vösendorf (OTS) - IKEA bittet alle Kunden, die Gläser mit mariniertem Hering gekauft haben, die das Etikett IKEA FOOD tragen und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.02.2008 oder früher versehen sind, diese in ihr IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen. Sie bekommen den Kaufpreis erstattet.

Sicherheit steht bei IKEA immer an oberster Stelle. Als vorbeugende Maßnahme ruft IKEA deswegen alle Gläser mit mariniertem Hering und dem Etikett IKEA FOOD sowie dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.02.2008 oder früher zurück. (Das Mindesthaltbarkeitsdatum TT-MM-JJJJ befindet sich auf dem Etikett direkt über dem Strichcode.)

IKEA liegen zwei Berichte vor, denen zufolge Kunden ein großes Stück Glas in Gläsern mit mariniertem Hering mit dem Etikett IKEA FOOD gefunden haben. Unseres Wissens wurde niemand verletzt. IKEA hat sich trotzdem entschieden, die betroffenen Produkte vorsichtshalber zurückzurufen.

Marinierter Hering mit dem Etikett IKEA FOOD wird in den Schwedenshops der IKEA Einrichtungshäuser verkauft. Der Rückruf bezieht sich nur auf marinierten Hering mit dem Etikett IKEA FOOD und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.02.2008 oder früher. Andere Gläser mit mariniertem Hering, die in IKEA Einrichtungshäusern verkauft werden, sind nicht betroffen.

Wir möchten uns für mögliche entstandene Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Für weitere Informationen können Kunden die Telefonnummer 0810 810 100 zum Ortstarif aus ganz Österreich anrufen oder sich an ihr IKEA Einrichtungshaus wenden.

Mehr Infos über IKEA gibt es unter www.IKEA.at. Aktuelle Presseinformationen und Fotos in druckfähiger Qualität sind unter http://www.PRofessional-PR.info zu finden.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Riedl
PR IKEA Österreich
Tel.: 01/69 000-165 81
barbara.riedl@memo.ikea.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011