Aviso an Redaktionen: Pressegespräch der Architektenkammer Wien/NÖ/Bgld zum "Sieger-Projekt Wettbewerb Sterntalerhof" auf 11. Juni verschoben!

Jury vertagte Entscheidungsfindung zur geplanten Reithalle des Kinderhospizes - Präsentation aller fünf Einreichungen ab 11. Juni in der Architektenkammer

Wien (OTS) - Als höchst interessant haben sich die eingereichten Wettbewerbs-Entwürfe einer Reithalle für das auf Pferdetherapie spezialisierte Kinderhospiz in Stegersbach, Burgenland, erwiesen. Grundverschiedene Lösungsansätze für dieses anspruchsvolle Thema wurden der gestern tagenden Jury vorgelegt, und von dieser intensiv diskutiert. Die Entscheidung war noch nicht möglich und musste vertagt werden. Neuer Termin des Pressegesprächs so wie der Präsentation der Entwürfe ist Montag, 11. Juni. Organisator und Sponsor des Wettbewerbs ist die Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten Wien/NÖ/Bgld.

"Das ist ein üblicher Prozess im Ablauf von Wettbewerben", kommentierte Andreas Gobiet, Präsident der Kammer. "Es ist der Ausdruck des Ringens um das beste Projekt und beweist, dass die Juroren für dieses Charity-Projekt eine qualitativ hochwertige Lösung suchen. Schließlich geht es um den Therapieerfolg für schwer kranke Kinder".

Termin: Pressegespräch am 11. Juni um 18 Uhr (anstelle 10. Mai) Ort: Architektenkammer für Wien/NÖ/Bgld, Karlsgasse 9 1040 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Dipl.-Ing. Andreas Gobiet, Präsident der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien/NÖ/Bgld
  • Mag. arch. Georg Driendl, Vorsitzender der Sektion Architekten
  • Mag. Harald Jankovits, Geschäftsführer des Sterntalerhofs
  • Der Gewinner des Architektur-Wettbewerbs (steht noch nicht fest)

Im Anschluss laden wir Sie ein zur Weinverkostung des Weinguts Millner aus Weiden am See, Burgenland.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der APA-OTS vom 23. März 2007 unter

www.ots.at/redirect/php?sterntaler

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Freitag, Öffentlichkeitsarbeit
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien/NÖ/Bgld.
Karlsgasse 9, 1040 Wien
Tel: 505 17 81-0
barbara.freitag@arching.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008