euro adhoc: Versatel AG / Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------

Name: siehe unten Sitz: siehe unten Staat: siehe unten

Angaben zum Emittenten:
-----------------------

Name: Versatel AG Adresse: Aroser Allee 72, 13407 Berlin Sitz: Berlin Staat: Deutschland

07.05.2007

Veröffentlichung nach § 26 Absatz 1 WpHG

Die Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass sie am 02. Mai 2007 die Schwellen von 15 %, 10 %, 5 % und 3 % der Stimmrechte an der Versatel AG unterschritten hat und nunmehr keine Stimmrechtsanteile mehr hält (dies entspricht 0 Stimmrechten).

Die Hirzel III Trust, Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Apax Partners Europe Managers Limited gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen.
Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Guernsey (Holdco) Limited, Apax Europe VI GP Co. Ltd., Apax Europe VI GP L.P., Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l..

Die Apax Guernsey (Holdco) Limited, Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Apax Guernsey (Holdco) Limited gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen.
Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Europe VI GP Co. Ltd., Apax Europe VI GP L.P., Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l..

Die Apax Europe VI GP Co. Ltd., Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Apax Europe VI GP Co. Ltd. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen.
Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Europe VI GP L.P.; Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l..

Die Apax Europe VI GP L.P. Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Apax Europe VI GP L.P. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen.
Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax Europe VI-A L.P., Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l..

Die Apax Europe VI-A L.P., Guernsey, Kanalinseln, hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Apax Europe VI-A L.P. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l..

Die Apax Partners Europe Managers Limited, London, England hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Apax Partners Europe Managers Limited gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1, Absatz 2 WpHG zuzurechnen.
Die Zurechnung erfolgt über die von ihr kontrollierten Tochterunternehmen Apax WW Nominees Ltd., Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l.

Die Apax WW Nominees Ltd., London, England hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Apax WW Nominees Ltd. über von ihr kontrollierte Tochterunternehmen Vienna I S.à.r.l. und Vienna II S.à.r.l. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

Die Vienna I S.à.r.l., Luxemburg, Luxemburg hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai 2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Diese 34,60 % der Stimmrechte sind der Vienna I S.à.r.l. über das von ihr kontrollierte Tochterunternehmen Vienna II S.à.r.l. gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

Die Vienna II S.à.r.l., Luxemburg, Luxemburg hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 02. Mai

2007 die Schwelle von 50% unterschritten hat und zu diesem Tag 34,60% (15.222.500 Stimmrechte) beträgt. Versatel AG Aroser Allee 72 13407 Berlin Deutschland Emittent: Versatel AG Aroser Allee 72 D-13407 Berlin Email: investor.relations@versatel.de WWW: http://www.versatel.de Branche: Telekommunikation ISIN: DE000AOM2ZK2 Indizes: TecDAX Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse Sprache: Deutsch

Ende der Mitteilung euro adhoc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0028