Einladung zur Pressekonferenz mit BM Kdolsky

Präsentation der ersten österreichischen Essstörungs-Kampagne "Essstörungen - Wenn die Seele hungert"

Wien (OTS) - Wir laden die Damen und Herren von Presse, Hörfunk
und Fernsehen sehr herzlich zur

PRÄSENTATION DER ERSTEN ÖSTERREICHISCHEN ESSSTÖRUNGS-KAMPAGNE

zum Thema: "Essstörungen - Wenn die Seele hungert" mit

Frau Bundesministerin Dr. Andrea Kdolsky - BMGFJ,
Frau Daniela Zeller - Ö3-Wecker,
Thang de Hoo - Modedesigner,
Sasha Walleczek - Ernährungsexpertin (angefragt),
Mag. Sabine Schmid-Sipka - Therapeutische Leiterin des sowhat Institut für Menschen mit Essstörungen,
Mag. Bernhard Wappis - Kampagnen-Verantwortlicher sowhat und ehemals Betroffener,
Prof. Beate Wimmer-Puchinger - Wiener Frauengesundheitsbeauftragte der Essstörungshotline DieSie und
Frau Mirjam Weichselbraun - Moderatorin von "Dancing-Star" (angefragt)

Zeit: Dienstag, 8. Mai 2007 um 09:30 Uhr
Ort: Pressezentrum, Stubenring 1, 1010 Wien

ein.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Gesundheit, Familie und Jugend
Mag. Jürgen Beilein
Pressesprecher von Bundesministerin Dr. Andrea Kdolsky
Tel: +43/1/71100-4309
Fax: +43/1/71100-14305
juergen.beilein@bmgfj.gv.at
http://www.bmgfj.gv.at

sowhat - Institut für Menschen mit Essstörungen
Mag. Bernhard Wappis
Mobil: 0676/843145213
E-Mail: b.wappis@sowhat.at
www.sowhat.at,

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BGF0002