Testing Expo 2007 Europe/ European Automotive Components Expo 2007

Erstmalige Teilnahme österreichischer KFZ- Zulieferer bei der Automotive Testing Expo 2007 Europe / European Automotive Components Expo 2007 in Stuttgart

Wien (PWK336) - Fünf automotive Ausstellungen an einem Ort und
zur selben Zeit. Die Testing Expo Europe 2007 ist mittlerweile die wichtigste europäische Veranstaltung in Europa in den Bereichen Test, Evaluation und Qualitätssicherung in der Automobilentwick¬lung. Die European Automotive Components Expo 07 ist eine der wichtigsten Fahrzeug-Lieferantenmesse für die europäische Automobilindustrie. Mit den gleich¬zeitig stattfindenden Fachmessen Vehicle Dynamics Expo 2007, der Crashtest Expo 2007 und der Engine Expo 2007 ist die Veranstaltung in Stuttgart ein Muss für jeden, der mit Beschaffung, Spezifikation oder Einkauf neuer Technologien, Komponenten oder Materialien zu tun hat.

Am Gemeinschaftsstand der Wirtschaftskammer Österreich/AWO bei der Testing Expo Europe 2007 und bei der Automotive Components Expo 2007 vom 08.5.-10.5.2007 in Stuttgart präsentieren sich folgende österreichische Unternehmen dem internationalen Fachpublikum:

  • arsenal research
  • Egston GmbH
  • Walter Krenn Hochfrequenztechnik GmbH
  • Protechnik Produktions GmbH
  • Software Quality Lab GmbH
  • Elb-Form GmbH (us)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Außenwirtschaft Österreich
Mag. Michael Seidler
Tel.: (++43) 0590 900-3595
email: michael.seidler@wko.at
http://wko.at/awo

Arge Automotive Zulieferindustrie
Christian Wurstbauer
Tel. +43 (0)5 90 900-4873 DW

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003