polycollege: Neues Kurszentrum für Sprachen, Medien und EDV

Eröffnungsfest am 7. Mai mit kostenlosen Schnupperkursen

Wien (OTS) - Das polycollege feiert in diesem Jahr 120-jähriges Bestehen - und begeht dieses Jubiläum mit zukunftsgerichtetem Elan. Am 7. Mai wird ein neues modernes Kurszentrum für Sprachen, Medien und EDV in der Johannagasse in Wien-Margareten eröffnet. Von 15.00-20.00 Uhr zeigt die größte Volkshochschule Österreichs mit einer breiten Palette an kostenlosen Schnupperkursen das künftige Kursprogramm der neuen Zweigstelle.

Tolles Schnupperprogramm und ermäßigte Kursgebühren

"Einfach zum mitmachen" heißt es am 7. Mai, wenn das polycollege mit einem bunten Programm zur Eröffnung der neuen Zweigstelle lädt.

Zum Schwerpunkt Sprachen werden Gratis-Einführungskurse in Sprache und Kultur beliebter Urlaubsländer wie Griechenland, Kroatien, Italien oder Spanien geboten.

Auch die Medienkurse, seit vielen Jahren das Markenzeichen der größten Volkshochschule Österreichs, übersiedeln in die neuen Räumlichkeiten. Aus diesem Anlass können BesucherInnen im neuen Radiostudio schnuppern, sich Tipps über erfolgreiches Publizieren im Netz holen oder das Eröffnungsgeschehen mit einer Fernsehkamera einfangen.

Und Computerinteressierte informieren sich aus erster Hand über die Vor- und Nachteile verschiedener Softwareprogramme: Wie groß ist der Wow-Effekt bei Windows Vista wirklich? Und welche Möglichkeiten bietet Linux im Vergleich zu Windows? Die ComputerexpertInnen des polycollege beraten und präsentieren das umfangreiche EDV-Programm.

Zur Feier des Tages erhalten BesucherInnen am Eröffnungstag fünf Prozent Ermäßigung auf alle Sommerkurse der neuen Zweigstelle.

polycollege Johannagasse: 1.500 m2 Fortschritt

Ab dem Sommersemester stehen dem polycollege mit der neuen Filiale rund 1.500 m2 moderne Kursräumlichkeiten zusätzlich zur Verfügung. Mehr als 1.700 Kurse und Veranstaltungen in den Schwerpunktbereichen Sprachen, EDV und Medien werden künftig pro Jahr im polycollege Johannagasse geboten.

Eine deutliche räumliche Verbesserung bedeutet die Neueröffnung vor allem für den Medienbereich, seit vielen Jahren ein Markenzeichen des polycollege: Erstmals können die Kurse und Lehrgänge für Fotografie, Film, Radio und Online-Journalismus kompakt in einem Gebäude angeboten werden. Mit einem eigenen Fotolabor, einem Radiostudio und Schnittplätzen für Filmproduktionen wurde auch die technische Ausstattung weiter ausgebaut und modernisiert.

Sprachinteressierte erwartet im neuen Gebäude eine breites Kursangebot, von international anerkannten Sprachzertifikaten für Englisch und Französisch und dem "Österreichischen Sprachdiplom Deutsch" bis hin zu Anfänger- und Aufbaukursen für mehr als 30 Sprachen. Auch die beliebten Urlaubsvorbereitungskurse werden, rechtzeitig zu Beginn der Urlaubssaison, ab Juni im ansprechenden Ambiente der neuen Zweigstelle abgehalten. Mit im Angebot:
Urlaubsklassiker wie Neugriechisch, Türkisch, Kroatisch oder Arabisch.

Im EDV-Bereich spannt sich der Bogen der Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten von Grundlagenkursen bis hin zu praxisorientierten Zertifikatslehrgängen, etwa für Webdesign oder Programmiersprachen wie Perl oder Linux. Ein Highlight in den neuen EDV-Räumen: Zur Neueröffnung wird das EDV-Angebot um einen Linux-Schwerpunkt erweitert. Im Sommer, und verstärkt ab dem Herbstsemester, gibt es erstmals eine Reihe von Kursen zu Linux aus Anwendersicht und Open-Source Programmen.

Veranstaltungsdaten 7. Mai

o Ort: polycollege Johannagasse, Johannagasse 2/Ecke Siebenbrunnengasse, 1050 Wien.

o 7. Mai, 11.00 Uhr: Offizielle Eröffnung durch den Bauträger BWS, Wiens Vizebürgermeisterin Grete Laska, Vizebürgermeisterin Renate Brauner, Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Frauen- und Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger und dem Bezirksvorsteher des 5. Wiener Gemeindebezirkes Kurt Wimmer,

o 7. Mai, 15.00 bis 20.00 Uhr: Publikumseröffnung mit kostenlosen Schnupperkursen und Kurspräsentationen. Kursbeginn: jeweils zur vollen Stunde. Eintritt und Teilnahme frei. BesucherInnen erhalten fünf Prozent Ermäßigung auf alle Sommerkurse in der neuen Zweigstelle.

o Information und Detailprogramm: 01-54666, www.polycollege.at/

Die VertreterInnen der Presse sind herzlich eingeladen, an den Eröffnungsfeierlichkeiten teilzunehmen; um Anmeldung wird gebeten.

o Pressefotos zum Download: Im Pressebereich auf www.polycollege.at/

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Karin Slamanig, MAS
Öffentlichkeitsarbeit
polycollege
Tel: 01-54666-121
E-Mail: karin.slamanig@polycollege.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010