Spurrillensanierung am Landstraßer Gürtel

Nachtarbeiten von 8. bis 11. Mai 2007

Wien (OTS) - Zwischen 8. und 11. Mai 2007 werden am Landstraßer Gürtel zwischen Kleistgasse und Adolf-Blamauer-Gasse jeweils während der Nachtstunden (von 20 Uhr abends bis 5 Uhr früh) die Fahrspuren in Fahrtrichtung A23 örtlich wieder instand gesetzt. Im Arbeitsbereich kann jeweils ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung aufrecht erhalten werden. Im Bereich des Stauraums vor der Adolf-Blamauer-Gasse entfällt durch die Bauarbeiten ein Fahrstreifen. Das Linksabbiegen vom Landstraßer Gürtel in die Adolf-Blamauer-Gasse ist während der Bauarbeiten nicht möglich. Die Fahrzeuglenker/innen werden ersucht, bereits über die Jaquingasse in den 3. Bezirk abzubiegen. (Schluss) lay

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dipl.-Ing Vera Layr
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Tel.: 488 34/49 926
Handy: 0664/18 58 557
E-Mail: lay@m28.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009