9. Mai 2007: Europatag im Außenministerium

Einladung an Medienvertreter

Wien (OTS) - Aus Anlass des Europatags veranstaltet das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten am 9. Mai 2007 um 12 Uhr eine Diskussion im Marmorsaal des Ministeriums. Die Veranstaltung wird von der Journalistin Martina Salomon moderiert.

Unter dem Titel "Meine Fragen an Europa" haben 40 Schülerinnen und Schüler der "Schumpeter-Handelsakademie-Klassen" der BHAK Wien 13 die Möglichkeit, mit Außenministerin Ursula Plassnik, Klubobmann Wolfgang Schüssel, dem Abgeordneten zum Nationalrat Caspar Einem, den Bürgermeistern von zwei österreichischen Europa-Gemeinden und einem Unternehmer ihre Ideen, Meinungen und Anliegen mit Bezug auf die Europa-Politik und die europäischen Herausforderungen zu erörtern.

Der Schweizer Schriftsteller Prof. Adolf Muschg, er ist u.a. Büchner- und Grimmelshausen-Preisträger, wird das Impulsreferat halten.

Der Programmablauf: 12h00 Beginn der Veranstaltung im BMeiA Minoritenplatz 8, 1014 Wien Marmorsaal Begrüßung durch Außenministerin Ursula Plassnik

Einleitung durch Klubobmann Wolfgang Schüssel und Abg. z. NR Caspar Einem

Impulsreferat von Prof. Adolf Muschg

"Meine Fragen an Europa": Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Fragen und Visionen

Schlusswort und Zusammenfassung durch Außenministerin Ursula Plassnik

14h00 Ende der Veranstaltung und kleiner Imbiss

Medienvertreter sind herzlich eingeladen und werden ersucht, sich unter Angabe folgender Daten per E-Mail an pk-anmeldungen@bmeia.gv.at oder per Fax an die Nummer +43 (0) 50 1159 - 204 anzumelden:

  • Titel der Veranstaltung
  • Vorname
  • Nachname
  • Medium
  • E-Mail Adresse
  • Mobiltelefonnummer

Anmeldeschluss ist Dienstag, 8. Mai 2007, 17 Uhr.

Es wird um Verständnis gebeten, dass ausnahmslos angemeldeten Pressevertretern Einlass gewährt werden kann. Ein gültiger Presseausweis oder ein Akkreditiv ist beim Eingang am Minoritenplatz 8 vorzuweisen. Die Pressevertreter werden vom Besucherzimmer abgeholt

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3262, 4549, 4550
Fax: ++43 (0) 50 1159-213
abti3@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at
http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0002