loopsession #5: Sandra Frauenberger im Gespräch mit Matthias Euler-Rolle

Politik mal anders: Laura Rudas und die Jungen Roten laden zum Talk mit Sandra Frauenberger und Matthias Euler-Rolle (ORF, ATV+)

Wien (SPW) - Zwei Jahre ist es her, dass Laura Rudas und die
Jungen Roten die "loopsessions" ins Leben gerufen haben. Das Konzept dahinter: In entspannter Atmosphäre können junge Menschen mit prominenten Politikerinnen und Politikern ins Gespräch kommen. Ein(e) renommierte(r) JournalistIn übernimmt die Moderation. Im Anschluss gibt’s Party mit Szene-DJs. Nach Sozialminister Erwin Buchinger ist nun bei der loopsession #5 am Dienstag, dem 8. Mai 2007 Wiens Stadträtin für Integration und Frauenfragen, Sandra Frauenberger zu Gast. Moderiert wird die Veranstaltung von Matthias Euler-Rolle (ORF, ATV+).Ob Frauenpolitik beim Thema Familie endet oder ob der Erfolg von Integrationspolitik lediglich am Erwerb der Sprache festzumachen ist - diese und andere Fragen werden im Rahmen der loopsession #5 diskutiert.****

Für jene, die keine Möglichkeit haben zu kommen, wird die Veranstaltung auf www.jungerote.at als Livestream angeboten, per E-Mail kann man sich live in die Diskussion einschalten. Im Anschluss legt DJ Hlinomaz auf. Alle Interessierten sind eingeladen, ab 19.30 Uhr im Szenelokal am Gürtel mit der sympathischen Neo-Stadträtin zu plaudern, selbstverständlich stehen auch Laura Rudas und die Jungen Roten für Gespräche zur Verfügung. Für RED CARD-Besitzer gibt’s übrigens einen Gratis-Drink. Mehr dazu unter: www.jungerote.at.

loopsession #5 - Sandra Frauenberger im Gespräch mit Matthias Euler-Rolle

Zeit: Dienstag, 8. Mai 2007, 19.30 Uhr
Ort: 8., loop, Gürtelbogen 26/27
(Schluss) tr

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002