Weitere Attraktion im Nationalpark Donau-Auen

Neue Au-Terrasse in Stopfenreuth

St. Pölten (NLK) - Am Sonntag, 6. Mai, um 11 Uhr wird im Beisein von Landesrätin Karin Kadenbach die neue Au-Terrasse in Stopfenreuth eröffnet. Die neue zweigeschossige Au-Terrasse am Donauufer bietet einen Ausblick auf die Donau und die Flussauenlandschaft und kostete rund 450.000 Euro. Die Au-Terrasse lädt zum Verweilen ein; Tierstimmen-Tische und am Boden eingravierte Spuren geben Einblicke in die Donau-Auen. Im Untergeschoss gibt es einen Kiosk, der vom 1. Mai bis 30. September täglich von 8 bis 22 Uhr geöffnet ist. Hier erhalten BesucherInnen auch Informationen und Erfrischungen. Die Lagerwiese nebenan dient als Zeltplatz für Rad- und Bootswanderer.

Weitere Informationen: www.donauauen.at

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002