Familienmesse "family07" am 6. Mai in Wieselburg

Größte Messe dieser Art in NÖ heuer erstmals an zwei Orten

St. Pölten (NLK) - Wegen des großen Erfolges in den Vorjahren veranstaltet das Land Niederösterreich heuer zwei Familienmessen; die erste findet am Sonntag, 6. Mai, im Messezentrum in Wieselburg statt. Am Sonntag, 4. November, ist Wiener Neustadt Schauplatz des Geschehens.

Über 18.000 BesucherInnen verzeichnete im Vorjahr die Familienmesse in Wiener Neustadt. Auf sechs Ausstellungsflächen werden in Wieselburg bei der "family07" zahlreiche Aussteller und Partnerbetriebe aus den Bereichen Ausflüge, Gastronomie, Handel und Dienstleistungen das umfassende Leistungsangebot des NÖ Familienpasses vorstellen. Dazu bietet das Rahmenprogramm in diesem Jahr wieder jede Menge Information und Unterhaltung für Groß und Klein.

"Wir freuen uns auf jeden Besucher der beiden Familienmessen in diesem Jahr, denn mit diesem Angebot werden wir den Spaß und die Unterhaltung aus dem Vorjahr übertreffen", hält Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner fest. Mikl-Leitner wird am Sonntag auch die offizielle Eröffnung der Familienmesse in Wieselburg vornehmen.

InhaberInnen des NÖ Familienpasses zahlen keinen Eintritt.

Weitere Informationen: www.familienpass.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001