Einladung zur Pressekonferenz: "sms.at erfindet SMS neu und bringt den mobilen Freundschaftsraum"

Wien (OTS) - sms.at mobile internet services gmbh, Pionier in
Sachen Mobile Messaging und größte heimische Kommunikations & Community Plattform im Internet, mit rund 1 Million aktiven Nutzern pro Monat, stellt die neue Generation der mobilen interaktiven Kommunikation vor - einen Mobile Instant Messenger.

Am: Dienstag, 15. Mai 2007
Ab: 9.30 Uhr bis ca. 11.00 Uhr
In der KUNSTHALLE Wien, Projekt Space Karlsplatz
(bei Kunsthallencafe) - 1010 Wien

Damit realisiert sms.at nach nur 5-monatiger Entwicklungszeit die logische technische Weiterentwicklung der Killerapplikation SMS in Verknüpfung mit erprobten Internet Technologien, die zukünftig auf jedem gängigen GPRS und java-fähigen Handy, unabhängig vom Netzbetreiber, läuft:

  • Nachrichtenaustausch in Echtzeit mit dem Handy
  • ohne Limit 'plaudern' mit Freunden zum Bruchteil herkömmlicher SMS-Kosten
  • laufend, interaktiv und überall weltweit, wo es eine Funknetzverbindung gibt.

Gesprächspartner:

Geschäftsführer Jürgen Pansy

  • Vom SMS-Pionier zur hoch profitablen Kommunikations & Community Plattform
  • Einschätzung des Mobile Messaging Marktes
  • Entwicklung / Business-Strategie / internationale Expansionspläne

Head of Instant Messaging Sonja Langer zu Funktionsvielfalt Handhabung, Markt / Mitbewerb/ Pläne, Live Tests

Pressekontakt: Birgit E. Astl - AstlPR
Bitte um Anmeldung bis zum 10. Mai 2007 unter:
sms@astlpr.com oder 0676 401 0767
Gern arrangieren wir Ihnen ein Interviews. Danke für Ihr Kommen! Ihr sms.at Team

Rückfragen & Kontakt:

sms.at mobile internet services GmbH
Sporgasse 25, 8010 Graz
Tel.: +43 (0) 316 813380, www.sms.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003