Frühling im Nationalpark Thayatal

Neue Broschüre erklärt die Besonderheiten von Flora und Fauna

St. Pölten (NLK) - Damit die BesucherInnen des Nationalparks Thayatal die Besonderheiten der Flora und Fauna noch leichter erkennen können, hat die Nationalparkverwaltung jetzt einen Naturführer über den Frühling im Thayatal aufgelegt. Neben der Beschreibung von Pflanzen und Tieren gebe es auch spannende Hintergrundinformation für jeden Naturliebhaber, sagten anlässlich des Erscheinens die Landesräte Karin Kadenbach und Dipl.Ing. Josef Plank. "Weil nicht jede(r) eine botanische Führung mitmachen will, ist dieser Führer im handlichen Format ein idealer Wegbegleiter bei jeder Wanderung durch das Thayatal", so Kadenbach und Plank.

"Aber nicht nur Tiere und Pflanzen werden beschrieben, es wird auch erläutert, warum manche Pflanzen besonders früh blühen, wie die Zugvögel ihr altes Nest wieder finden und dass Frühlingsgefühle nicht nur den Menschen überkommen", beschrieb Nationalparkdirektor Robert Brunner den Inhalt der 44-seitigen Broschüre, die im Nationalparkhaus zum Preis von 2,40 Euro erhältlich ist. Auf Wunsch wird sie auch gegen einen Portobeitrag zugesandt.

Weitere Informationen: Nationalpark Thayatal, Telefon 02949/7005, e-mail office@np-thayatal.at; www.np-thayatal.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002