Wildalpenbahn vorerst nur für Erwachsene zugelassen!

Kinder dürfen erst in einigen Wochen fahren

Wien (OTS) - Die neue Wildalpenbahn im Prater soll auch höchsten Sicherheitsansprüchen genügen. Daher wurde vor der Eröffnung am Samstag, 21. April eine Überprüfung durch den TÜV München durchgeführt, eine der maßgeblichsten Überprüfungsstellen im deutschsprachigen Raum. Laut Techniker des TÜV sind die Drehungen der Rundboote derzeit noch zu schnell, sodass die Bahn derzeit nur für Erwachsene zugelassen ist. "Ich finde es schade, dass wir nicht mit der ganzen Familie starten können." so der Betreiber Komm.Rat Alfed Kern. "Aber so erhalten die Eltern die Gelegenheit, die Bahn zu testen - und wir wollten kein Risiko eingehen. Die Kinder können die Bahn in wenigen Wochen einweihen." Es dauert rund 2-3 Wochen, bis die Strecke eingeschliffen ist, die Boote eine ruhigere Fahrt haben und Kinder mitgenommen werden. Bis dahin stehen den Kleinen und Kleinsten viele andere Angebote im Prater offen - am Samstag jedenfalls nach wie vor die ganze Familie auf ihre Rechnung.

Preis pro Fahrt:
Erwachsene: 3,50 Euro

Rückfragen & Kontakt:

KommRat Alfred Kern
Tel.: +43 664 462 93 62

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0027