Kalina: Fünf Stellvertreter für "ÖVP-Über-Drüber-Obmann Schüssel"

Bunte Vögel im Käfig, ÖVP-Frühjahrsputz eingestellt

Wien (SK) - "Künftig gibt es für Wolfgang Schüssel gleich fünf Stellvertreter. Tatsache ist nämlich, dass der Altobmann Kontrollor und Über-Drüber-Obmann der ÖVP sein wird; das wird auch in der ÖVP selbst so gesehen", so SPÖ-Bundesgeschäftsführer Josef Kalina Freitag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. "Die bunten Vögel sind im Käfig, bevor sie noch fliegen lernen durften. Der Frühjahrsputz in der ÖVP-Familien- und Bildungsmottenkiste ist beendet, bevor er noch richtig begonnen wurde. Die Ära Schüssel ist sakrosankt, die letzten sieben Jahre waren super und es geht weiter. Schade", so kommentiert Kalina die Aussagen von Wolfgang Schüssel und Wilhelm Molterer vor dem morgigen ÖVP-Parteitag. ****

Für den SPÖ-Bundesgeschäftsführer ist es bedauerlich, dass sich nicht jene in der ÖVP durchgesetzt haben, die die Lehren aus der Wahlniederlage ziehen wollten. "Die Kaltschnäuzigkeit, mit der Wolfgang Schüssel heute im 'Mittagsjournal' den steirischen ÖVP-Obmann Schützenhöfer und ÖVP-Abgeordneten Maier abserviert hat, ist der beste Beweis dafür, dass das alte ÖVP-Motto "Hände falten, Goschen halten!" weiter gibt." Molterer habe die Chance zu einem Neustart für die ÖVP nicht genutzt und es leider nicht geschafft, aus dem Schatten Schüssels zu treten, so Kalina abschließend. (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0008