Rheuma- und Diabetestag in der Wachau

St. Pölten (NLK) - Morgen, Samstag, 21. April, findet auf Schloss Spitz an der Donau der "Wachauer Rheumatag" statt, der seit 2003 fixer Bestandteil der Fortbildungsveranstaltung der Ärztekammer und in dieser Form in Niederösterreich einzigartig ist. In diesem Jahr findet parallel zu dieser Veranstaltung erstmals auch der so genannte "Wachauer Diabetestag" mit PatientInneninformation statt. Die Veranstaltung startet um 13.30, die Vortragsreihe beginnt um 13.45 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung ist aufgeteilt in eine Ärztefortbildung am Vormittag, wo ein wissenschaftliches Programm mit diversen Vortragenden geboten wird. Am Nachmittag findet dann eine populärwissenschaftliche Veranstaltung inklusive einer umfangreichen Vortragsreihe für die PatientInnen statt.

Nähere Informationen: NÖ Landeskliniken-Holding, Mag. Andrea Berger, Telefon 02742/31 38 13-152, e-mail andrea.berger@holding.lknoe.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006