i2b&GO! Businessplan-Wettbewerb startet neu durch

Zehetner: Noch mehr Service für Gründerinnen und Gründer mit dem neuen i2b&GO! Handbuch "Keine Angst vor dem Businessplan!"

Wien (PWK298) - "i2b & GO! - Österreichs größter Businessplan-Wettbewerb" für Ideenträger aus allen Branchen der Wirtschaft startet neu durch und geht in das nächste Wettbewerbsjahr. Die neue Internetplattform www.i2b.at und das neue Handbuch "Keine Angst vor dem Businessplan!" sowie die ganzjährige und wiederholte Feedbackmöglichkeit zu eingereichten Businessplänen sind nur ein Teil des verbesserten Services für junge Gründerinnen und Gründer.

Das neue kostenfreie i2b & GO! Handbuch "Keine Angst vor dem Businessplan!" unterstützt Österreichs Gründer, Betriebsnachfolger und alle, die gute Ideen unternehmerisch umsetzen wollen. Die Leserinnen und Leser finden hier Tipps & Tricks wie sich ein Businessplan schreiben lässt. "Mit dieser weiteren Dienstleistung werden gute Ideen auf den Boden der wirtschaftlichen Realität geholt. Ideen können kreativ und genial sein, bei der Umsetzung gelten andere Gesetze: Vorbereitung, Ausdauer und eine klar dargestellte Ausführung der geplanten Unternehmensidee", betont Elisabeth Zehetner, Bundesgeschäftsführerin des Gründer-Service der Wirtschaftskammer Österreich.

Neu ist auch, dass alle über i2b & GO! eingereichten Unternehmenskonzepte innerhalb von fünf Kalenderwochen während des ganzen Wettbewerbsjahres mit zwei voneinander unabhängigen schriftlichen Expertenfeedbacks kostenfrei bewertet werden. Außerdem können ab heuer Businesspläne wiederholt eingereicht werden. Zusätzlich können alle Einreicher an Österreichs größtem Businessplan-Wettbewerb teilnehmen. Die nächste österreichweite Prämierungsveranstaltung mit interessanten und wertvollen Preisen findet am 19. November 2007 in Wien statt.

Buchbestellung "Keine Angst vor dem Businessplan!" per Mail:
contact@i2b.at
Download des Handbuches: www.i2b.at

Informationen zum i2b&GO! Businessplan-Wettbewerb: www.i2b.at (hp)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Junge Wirtschaft
Mag. Elisabeth Zehetner
Tel.: (++43) 0590 900-3018
jw@wko.at
http://www.jungewirtschaft.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003