Aviso: Brauner präsentiert Bildungsbonus für Lehrlinge

Mediengespräch am Mittwoch: Bildungsbonus für Lehrlinge - Eine neue Leistung des waff

Wien (OTS) - Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner präsentiert im Mediengespräch am Mittwoch den 18. April 2007 gemeinsam mit Mag. Fritz Meißl, dem Geschäftsführer des waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds), eine neue Leistung der Stadt Wien: Den Lehrlingsbonus des waff.

Berufliche Weiterbildung wird in Wien groß geschrieben. Im Rahmen der Wiener Lehrlingsoffensive, einem wesentlichen Schwerpunkt der Wiener Arbeitsmarktpolitik, können in Zukunft Wiener LehrabsolventInnen den Lehrlingsbonus als eine spezielle Förderung ihrer beruflichen Weiterbildung in Anspruch nehmen.

Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Mediengespräch herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Mittwoch, 18. April 2007, 10.30 Uhr Ort: Büro Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner Rathaus, Stiege 5, 2. Stock, Top 401

(Schluss) gaw/brc

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a (FH) Ilkim Erdost
Mediensprecherin Wiener
ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff)
Tel.: 217 48 - 318
Handy: 0664 8476640
E-Mail: ilkim.erdost@waff.at
www.waff.at

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Cécile-Veronique Brunner und Wolfgang Gatschnegg
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner
Tel: 01-4000-81 219 oder 81 845
Handy: 0664/345 04 51 oder 0664/826 82 16
E-Mail: cecile.brunner@wien.gv.at /
wolfgang.gatschnegg@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017