GÖD zu Ruhensbestimmungen: ASVG - Bereich an Bestimmungen für Beamte angleichen.

Wien (OTS) - "Warum sollen im ASVG nicht bessere Bestimmungen, die es im öffentlichen Dienst gibt, auch dort zur Anwendung kommen", stellt Fritz Neugebauer, ÖAAB - Bundesobmann und Vorsitzender der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst - GÖD eine Überlegung zur Abschaffung von Ruhensbestimmungen im ASVG zur Diskussion.

Um eine gesamthafte Sicht dieses Themas zu erhalten, sollen jedenfalls allfällige Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt vorher eingehend erhoben werden.

Rückfragen & Kontakt:

Hermann Feiner, GÖD - Presse
Tel.: 0664/614-52-99

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOB0002