Morgen: PK zum Start des Lesefestivals "WIEN LIEST"

Wien (OTS) - "WIEN LIEST", unter diesem Motto findet vom 17. bis
20. April im Festsaal des Stadtschulrats für Wien ein großes Lesefestival für Schülerinnen und Schüler statt. Veranstaltet wird dies vom Stadtschulrat für Wien in Kooperation mit dem öbvhpt Verlag, G&G Kinderbuchverlag sowie dem Österreichischen Buchklub der Jugend.

Wir laden die VertreterInnen der Medien aus diesem Anlass herzlich ein, am 17. April 2007 um 10 Uhr, an einer Pressekonferenz der Amtsführenden Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl, gemeinsam mit den angefragten KinderbuchautorInnen Felix Mitterer, Schreiber-Wicke und Gabriele Rittig sowie VertreterInnen der Verlage teilzunehmen.

Im Anschluss daran haben Sie die Gelegenheit, sich das "WIEN LIEST"-Lesefestival live anzusehen und sich vor Ort direkt zu informieren. (Schluss) ssr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Matias Meißner
Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Tel.: 525 25/77 014
E-Mail: matias.meissner@ssr-wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014