Generali: Neuer Leiter in Niederösterreich

Otto Wurzinger folgt Ewald Schwanzer als Chef der Generali-Regionaldirektion Niederösterreich.

Wien (OTS) - Der Vorstand der Generali Versicherung AG hat Otto Wurzinger (49) zum neuen Leiter der Regionaldirektion Niederösterreich bestellt. Er wird ab Juli Nachfolger von Ewald Schwanzer, der Anfang Februar in der Wiener Zentrale die Leitung der Personalabteilung übernommen hat. Niederösterreich ist mit einem jährlichen Prämienaufkommen von fast 340 Mio. Euro und rund 760 MitarbeiterInnen das zweitgrößte Geschäftsgebiet der Generali in Österreich.

Otto Wurzinger zeichnet bis zu seiner Berufung an die Spitze der Regionaldirektion Niederösterreich in der Zentrale als Abteilungsleiter für den Bereich Sach-Breite verantwortlich. Dazu zählen u.a. die Haushalt- und Eigenheimversicherung sowie auch die Gewerbeversicherungen. Otto Wurzinger gilt als äußerst vertriebs- und kundenorientierte Führungskraft.

Der Niederösterreicher begann seine berufliche Laufbahn 1974 in der Zentrale der Generali als Sachbearbeiter für die Feuerversicherung. Von 1976 bis 1989 arbeitete der an der Wirtschaftsuniversität Wien zum Akademischen Versicherungskaufmann ausgebildete Experte bereits in der Regionaldirektion Niederösterreich, ehe er in die Generaldirektion zurückgekehrt ist. Hier übernahm er 1994 die Leitung der Abteilung Sach-Breite. Im Rahmen des österreichischen Versicherungsverbandes ist Wurzinger in der Sektion Sachversicherung tätig.

Wurzinger ist mit einer Sonderschullehrerin, die in Laa an der Thaya - dem Wohnort der Familie Wurzinger - schwerstbehinderte Kinder unterrichtet, verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Töchtern. Seine Freizeit verbringt er mit Literatur und Sport, vor allem mit Tennis, Volleyball und Wandern - Ende April nimmt der Pfadfinder ein Teilstück des Jakobsweges in Angriff.

Hinweis an die Redaktionen: Fotos verfügbar - bitte per Mail oder telefonisch (01 534 01-2443) anfordern.

Rückfragen & Kontakt:

Generali Gruppe
Josef Hlinka
Tel.: (++43-1) 534 01-1375
Fax: (++43-1) 534 01-1593
Josef.Hlinka@generali.at
http://www.generali.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAG0001