"profil": Mehrheit bezweifelt, dass Molterer die ÖVP zurück auf Platz Eins bringt

Nur ein Drittel traut ihm dies zu

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, meinen 55% der Österreicher, Wilhelm Molterer hätte nicht das Zeug dazu, die ÖVP wieder zur Nummer ein zu machen. 33% der Befragten geben laut der im Auftrag von "profil" vom Meinungsforschungsinstitut OGM durchgeführten Umfrage an, dass sie dies dem schwarzen Vizekanzler sehr wohl zutrauen. 12% wollten sich nicht äußern.

Auch die ÖVP vertraut nicht geschlossen auf die Führungsqualitäten ihres künftigen Obmanns. Nur jeder Zweite ÖVP-Anhänger glaubt, Molterer könne die ÖVP wieder zur stärksten Partei Österreichs machen. Jeder dritte unter ihnen hingegen bezweifelt dies.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion
Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0004