WIFI SPRACHMANIA 2007: Die Sieger/innen im Schüler-Fremdsprachenwettbewerb stehen fest!

Wien (OTS) - Mit herausragenden Leistungen überzeugten heute die
38 Finalist(inn)en bei der WIFI SPRACHMANIA 2007, dem größten Fremdsprachenwettbewerb an den heimischen AHS, ihr Publikum und ihre Juroren. Die strahlenden Sieger: Florian Anderhuber vom BG/BORG aus Graz-Liebenau (Russisch), Eva-Maria Hackl vom BG/BRG Dr. Schauerstraße aus Wels (Spanisch), Daniela Sandriesser vom BG/BRG St. Martin aus Villach (Italienisch), Catharine Eibl vom akademischen Gymnasium aus Innsbruck (Französisch), Hannah Mayer vom Europagymnasium und BG/BRG aus Salzburg-Nonntal (Englisch)

Weitere Bilder abrufbar unter:
http://www.pressefotos.at/album/1/1/200704/20070413_s/

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Britta Kleinfercher, WIFI Österreich
Telefon: 05 90 900-3600, mobil: 0664/8179940
Email: britta.kleinfercher@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0006